Turn- und Sportverein Aue-Wingeshausen 1912 e.V.

tsv.png

Bezirksschüler-Mannschaftswettkämpfe 2014

Am 15. Februar 2014 startete der TSV mit 31 Turnerinnen in 6 verschiedenen Altersklassen bei den Bezirksschüler-Mannschaftswettkämpfe in Birkelbach.

Insgesamt gingen hier 103 Turnerinnen und ein Turner aus den drei Vereinen TSV Aue-Wingeshausen, Sportfreunde Birkelbach und TV Feudingen

an den Start und zeigten ihre Übungen aus dem Bereich des P-Programms des Deutschen Turnerbundes.

Die jeweils drei besten Mannschaften und Einzelturnerinnen einer jeden Altersklasse haben sich für die Gauschüler-Mannschaftswettkämpfe am 30.03.2014 in Wenden qualifiziert.

Dort treffen sie dann auf die qualifizierten Turnerinnen der Turnbezirke Siegerland Süd, Siegerland Nord und Olpe und werden die Gau-Sieger ermitteln.

 

Ergebnisse:

 

Schülerinnen  F  (Jg. 2008-2007)  - 27 Teilnehmer / 6 Mannschaften

Die Turnerinnen des TSV siegten vor den Mannschaften I und II der Sportfreunde Birkelbach.                                                  Beste Einzelturnerin der Altersklasse war Sanja Haschke. Leonie Bänfer belegte Platz 3.

(Pia Treude, Sanja Haschke, Leonie Bänfer, Madlen Sonneborn und Fiona Marburger)

  

Schülerinnen E ( 2005-2006) - 30 Teilnehmer / 7 Mannschaften

Unsere Mannschaft I (Emma-Jolina Dickel, Joelle Seim, Johanna Winzer, Viviane Herrmann und Emelie Bäcker)                        belegte den 1. Platz und verwies den TV Feudingen und die Sportfreunde Birkelbach auf die Plätze 2. und 3.

Die Mannschaft II (Jemke Berge, Emily Höch und Milane Surek) erreichte Platz 5.

In der Einzelwertung erreichte Joelle Seim den 2. und Jolina Dickel den 3. Platz

 

  

Schülerinnen D (Jg. 2004-2003) - 27 Teilnehmer / 6 Mannschaften

In dieser Altersklasse wurden unsere Mädchen von der 1. Mannschaft der Sportfreunde Birkelbach auf den zweiten Platz verwiesen. In der Einzelwertung belegte Nele Willert Platz 3.

(Nele Willert, Annika Saßmannshausen, Viktoria Luise Dickel, Dorothee-Elisabeth Dickel und Anne Seiffert) 

 

Schülerinnen C (Jg. 2002-2001) - 11 Teilnehmer / 2 Mannschaften

Mit personellem Engpass erreichten unsere Turnerinnen in der Mannschaftswertung den zweiten Platz.                                    

(Nantje Berger, Jule Beitzel und Soraya Heinz) 

 

Weibl. Jugend B (Jg. 2000-1999) - 6 Teilnehmer / eine Mannschaft

Der TSV belegte mit guten Leistungen, aber leider konkurrenzlos, den ersten Platz.                                                                  Beste Einzelturnerin war Mara Scheffler vor Ivanka Saßmannshausen und Lea-Sophie Jansohn.

(Ivanka Saßmannshausen, Leonie Weller, Lea-Sophie Jansohn, Leonie Dreisbach und Mara Scheffler) 

 

Weibl. Jugend A (Jg. 1998-1997) - 5 Teilnehmer / eine Mannschaft

Ebenfalls konkurrenzlos belegten unsere Turnerinnen den ersten Platz.                                                                                  Jedoch hatte diese Mannschaft mit Ina Kaiser die Turnerin mit der tageshöchsten Punktzahl in ihrer Reihe.

(Lone Winter, Charlotte Loft, Josephine Lebedew, Ina Kaiser und Chantal Weller)