Turn- und Sportverein Aue-Wingeshausen 1912 e.V.

tsv.png

Endlich !!!

Auch dieses Jahr kann das Deutsche Sportabzeichen abgelegt werden!

 

Für alle Interessierten bietet der TSV auch in diesem Jahr die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens an.

 

Ort:         Wester-Arena

Termine: jeweils Montags

Uhrzeit:   ab 17.08.2020    17.30 - 18.30 Uhr

 

Hinweis

Die Abnahme findet im Einklang der geltenden Corona-Schutzverordnung und gemäß dem Kriterienkatalog des TSV statt.

 

Lisa Hackler gewinnt den Speerwurf im Glutofen von Geseke!!!

09.08.2020 Stadion Rabenfittich Geseke:
Am Sonntag stand das Werfermeeting der LG Geseke im Fokus: Kugelstoßen, Diskuswurf und Speerwurf standen auf dem Programm.

Lisa Hackler startete im Glutofen von Geseke in der Frauen-Hauptklasse und stellte sich einmal mehr in allen drei Disziplinen der Herausforderung Wurf.

Mit dem Diskus fand Lisa diesmal etwas schwer in den Wettkampf. Sie steigerte sich mit der 1-kg-Scheibe aber noch auf gute 28,11 m und sicherte sich Platz drei. Wesentlich leichter gestaltete sich das Kugelstoßen (4 kg). Nach einer konstanten Serie ging der weiteste Versuch mit tollen 10,43 m und ebenfalls Platz drei in die Wertung. Sie konnte auf das Ergebnis von Niederselters Anfang Juli ganze 86 cm (!) drauf packen.

Damit  blieb sie lediglich 9 cm unter ihrer persönlichen Bestleistung, die sie in 2019 aufgestellt hatte.

Fast elf Monate musste Lisa auf den lang ersehnten Wettkampf-Einsatz in ihrer Paradedisziplin Speerwurf warten. Entsprechend hoch war die Motivation, den 600-Gramm-Speer endlich wieder unter Wettkampfbedingungen fliegen zu lassen. Als Ziel hatte sie sich die 35-Meter-Marke gesetzt. In der Hitzeschlacht von Geseke sprang jedoch prompt eine wesentlich bessere Weite heraus: Der Speer landete erst nach stolzen 38,12 m im Grün – das ist die zweitbeste Weite, die sie jemals geworfen hat. Damit holte Lisa den Tagessieg nach Wittgenstein!