Turn- und Sportverein Aue-Wingeshausen 1912 e.V.

tsv.png

"Ein Tag bei den Indianern"

 

Am 04.09.2016 besuchte der TV Krombach und der TSV Aue-Wingeshausen das Tal des Todes.

Früh begann der Tag, als uns der Bus um 9:00 Uhr in Wingeshausen einsammelte. Gemeinsam freuten sich 30 TVler und 28 TSVler auf einen spannenden Tag bei den Karl May Festspielen in Elspe. Als erstes besuchten wir die Pferdeshow "Action, Horses, Cascadeure". Dort bekamen Kinder und Betreuer einen kleinen Einblick wie sich die Schauspieler mit ihren Pferden auf das “Tal des Todes“ vorbereite...n. Danach ging es direkt zu der Stuntshow "Nachts im Saloon – der geheimnisvolle Indianer“. Mit viel Action und vielen Stunts waren alle Zuschauer begeistert und freuten sich auf die Musikshow "Dreams and Memories“. Nach etlichen Gesangs- und Tanzeinlagen ging es dann endlich Richtung Hauptbühne wo Winnetou und Old Shatterhand auf uns warteten. Die Show verfolgten der TV Krombach und der TSV Aue-Wingeshausen mit großer Begeisterung. Nachdem Winnetou und Old Shatterhand die bösen Gangster besiegt hatten, hieß es für uns: ,,Heimfahrt’’. Doch ohne ein Souvenir im Rucksack fuhr kein Kind Nachhause.

Es war ein spannender und toller Tag, wo der Spaß an erster Stelle stand.

(Text: TV Krombach e.V.)