Turn- und Sportverein Aue-Wingeshausen 1912 e.V.

tsv.png

Nach der knappen 0:2-Auftaktniederlage gegen den SC Lüdenscheid nehmen die C-Jugend-Fußballer der JSG Aue-Wingeshausen-Birkelbach in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga einen neuen Anlauf. Sollte im Heimspiel gegen die JSG Bödefeld/Henne-Rartal/Remblinghausen (Fußballkreis Hochsauerlandkreis) am kommenden Samstag, 23. Juni, ein Heimsieg gelingen, wäre die Mannschaft von Kalli Engemann, Dominik Knauf und Sascha Dickel wieder voll im Geschäft. Anstoß ist um 15 Uhr in der Wester-Arena des TSV Aue-Wingeshausen. Die JSG hofft wie schon in der Auftaktpartie auf eine große Zuschauerkulisse.