Turn- und Sportverein Aue-Wingeshausen 1912 e.V.

tsv.png

 

Am kommenden Sonntag sind die Teams des SV Schameder in der Wester zu Gast. Aufgrund der Tabellensituation in beiden Ligen stehen spannende Spiele bevor. Die beteiligten Mannschaften freuen sich über zahlreiche Zuschauer Unterstützung.

Sonntag, 13.10., 12:45 Uhr
Kreisliga D
TSV Aue-Wingeshausen II : SV Schameder II

Sonntag, 13.10., 15:00 Uhr

Kreisliga B
TSV Aue-Wingeshausen I: SV Schameder /I

 

 

Kreisliga B

SV Dreis-Tiefenbach I : TSV Aue-Wingeshausen I 0:5 (0:1)

Die Erste Mannschaft siegte durch drei Treffer von Marc Koch und zwei weiteren Toren der Altmeister Jens Sonneborn und Marcel Euteneuer mit 5:0 beim SV Dreis-Tiefenbach.

Kreisliga D
FC Weidenhausen : TSV Aue-Wingeshausen II 2:4 (1:1)

Dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit konnte die Reserve alle drei Punkte aus Weidenhausen mitnehmen. Die Tore erzielten Fabian Althaus und Pierre Kuffner (3).

Somit stehen beide Seniorenteams nach 5. Spieltagen auf Platz 1.

Am kommenden Wochenende stehen die nächsten Heimspiele auf dem Programm.

Die Erste empfängt am Freitag im Topspiel die SG Laasphe/Niederlasphe. Anstoß ist um 19:00 Uhr unter der Leitung von Schiedsrichter Pierre Apfel.

Die Zweite Welle trifft am Sonntag um 12:45 Uhr auf den TuS Volkholz.

Die TSV Teams hoffen auf zahlreiche Zuschauer Unterstützung!